Einfach bewusst leben mit gesunder Ernährung ohne Fleisch

Video zur gesunden Ernährung: Einfach bewusst leben

Das nachfolgende Ernährungsvideo ist neutral und informativ. Szenen aus Tierzucht und Schlachtung können nicht weggelassen werden, sie sind Teil der Realität – jeder, der Fleisch verzehrt, ist für Zucht und Schlachtung mitverantwortlich. Wegsehen ändert nichts.

Betrachten Sie das Thema aus der Blickrichtung "meine Gesundheit": Viele Erkrankungen mit allgemeinen und orthopädischen Auswirkungen werden durch die Ernährung und insbesondere Fleischkonsum ausgelöst, der Kranheitsverlauf negativ und positiv (!) beeinflusst:
  • Rheuma, Gicht (Gelenkübersäuerung durch Harnsäurekristalle)
  • Arthrose (Gelenkverschleiß) mit schmerzhaften Entzündungen der Gelenkkapseln
  • Osteoporose (Knochenschwund)
  • Diabetes (Zuckerkrankheit)
  • Übergewicht
  • Bluthochdruck
Allgemeine Übersäuerung, die Aufnahme von Pestiziden, Antibiotika und Hormonen über die Nahrung können durch Fleischfreiheit zumindest erheblich reduziert werden! Nicht umsonst ernähren sich viele Hochleistungssportler, insbesondere im Kraft- und Ausdauersport, vegetarisch oder vegan.

Wem der Grill- oder Fleisch/Wurst-Geschmack fehlt: Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von vegetarischen Produkten führender früherer Fleisch- und Wurstproduzenten, die auch "eingefleischte" Fleischkonsumenten nicht am Geschmack als fleischlos erkennen.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und ernähren Sie sich entsprechend weitreichenden, wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Fleischkonsum.

Ihr Dr. Paul Heilmann




veröffentlicht am 11.05.2017 · alle News-Meldungen anzeigen